Datenschutzerklärung und Cookies PIMe


HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Der folgende Text entspricht einer automatischen Übersetzung. Den Originaltext finden Sie unter folgendem Link.


Vorherige Versionen:

  1. Zuletzt aktualisiert (2. Februar 2021)
  2. Version zwischen dem 1. Februar 2021 und dem 25. Mai 2018
  3. Version vor dem 25. Mai 2018

1. EINLEITUNG

Diese Datenschutzrichtlinie und «Cookies» (im Folgenden „Datenschutzrichtlinie“) enthalten detaillierte Informationen darüber, wie Grupo Prensa Ibérica Media (im Folgenden „PIMe“) Ihre persönlichen Daten beim Durchsuchen digitaler Objekte verwendet und schützt (Webseiten, Apps, soziale Netzwerke …), die zu den Unternehmen unserer Gruppe gehören (im Folgenden «Website»), sowie die Rechte, die Sie in dieser Hinsicht unterstützen.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir von Ihnen erhalten, wenn Sie auf die Website zugreifen und sie nutzen, um sie zu durchsuchen, unsere Produkte oder Dienstleistungen zu kaufen, Informationen anzufordern oder Kontakt aufzunehmen uns einen Antrag stellen oder die auf der Website verfügbaren Funktionen oder Dienste nutzen.

PIMe respektiert Ihr Recht auf Privatsphäre und hält die geltenden Gesetze zum Schutz personenbezogener Daten, einschließlich des Organgesetzes 3/2018 vom 5. Dezember, zum Schutz personenbezogener Daten und zur Gewährleistung digitaler Rechte sowie deren Bestimmungen ein Entwicklung und jede andere Regel, die sie in Zukunft ändern, ergänzen oder ersetzen könnte, sowie die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen in In Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Verkehr dieser Daten, mit denen die ab dem 25. Mai 2018 geltende Richtlinie 95/46 / EG («Allgemeine Datenschutzverordnung») ebenfalls aufgehoben wird wie jeder andere Standard, der ihn in Zukunft entwickeln oder ergänzen könnte.

Wir empfehlen Ihnen, unsere Datenschutzrichtlinie sorgfältig zu lesen, um sicherzustellen, dass Sie verstehen, wie Ihre persönlichen Daten beim Surfen auf der Website verwendet werden.

2. WER IST FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER DATEN VERANTWORTLICH?

Der für die Verarbeitung Verantwortliche ist die juristische Person, die den Zweck und die Art der Verarbeitung personenbezogener Daten festlegt. Mit anderen Worten, der Verantwortliche entscheidet, wie und zu welchen Zwecken personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Für die Zwecke dieser Datenschutzrichtlinie ist PRENSA IBÉRICA MEDIA, SL mit Sitz in Av. Gran Via de l’Hospitalet, 163-167 – 08908 L’Hospitalet de Llobregat (Barcelona), eingetragen im Handelsregister, für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich von Barcelona, ​​Band 45015, Folio 49, Blatt B-474347, 1. Inschrift. und mit CIF B-666 03267.

Darüber hinaus sind die Unternehmen der Gruppe ( die Sie hier konsultieren können ) jeweils gemeinsam für die Behandlung der auf ihrer Website gesammelten personenbezogenen Daten mit PRENSA IBÉRICA MEDIA, SL verantwortlich. Jedes Unternehmen der Gruppe ist daher gemeinsam mit PRENSA IBÉRICA MEDIA, SL für die personenbezogenen Daten verantwortlich, die auf den Websites seines Eigentums gesammelt werden.

Wenn Sie möchten, können Sie die wesentlichen Punkte der Vereinbarung über die gemeinsame Verantwortung anfordern, indem Sie uns über die im folgenden Abschnitt 3 beschriebenen Mittel kontaktieren.

3. WER IST IHR KONTAKT BEI PIME FÜR DEN SCHUTZ IHRER PERSÖNLICHEN DATEN?

Grupo PIMe hat einen Datenschutzbeauftragten („DPD“) ernannt, um einen angemessenen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten.

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen zur Behandlung oder zum Schutz Ihrer persönlichen Daten erhalten möchten, können Sie uns oder unsere DPD über einen der folgenden Kanäle direkt kontaktieren:

  1. Verantwortlich für die Behandlung: PRENSA IBÉRICA MEDIA, SL,
  2. Postanschrift: Av. Gran Via de l’Hospitalet, 163-167 – 08908 L’Hospitalet de Llobregat (Barcelona)
  3. Fax: 932802708
  4. E-Mail DPD: protecciondatos@prensaiberica.es

4. WAS SIND PERSÖNLICHE DATEN?

Personenbezogene Daten sind Informationen über eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person.

5. WELCHE PERSÖNLICHEN DATEN WERDEN VON PIMe VERARBEITET?

Für die in dieser Datenschutzrichtlinie festgelegten Zwecke sammelt und verarbeitet PIMe die nachstehend aufgeführten personenbezogenen Daten:

  1. Identifikationsdaten : Name, Nachname, Ausweis (Steueridentifikationsnummer oder -code, Ausländeridentifikationsnummer, Reisepass oder Aufenthaltserlaubnis).
  2. Kontaktinformationen : Postanschrift, E-Mail, Festnetznummer, Mobiltelefonnummer.
  3. Transaktionsdaten : Informationen zu Einkäufen, Bestellungen, Verträgen, Abrechnung und Inkasso, Zahlungsmethoden, Bankdaten und Daten zu Ihren Transaktionen mit uns.
  4. Elektronische Daten : IP-Adresse, Browsertyp und -sprache, Domain, über die Sie auf die Website zugreifen, Browserdaten, Aktivitäten auf der Website.

PIMe sammelt wissentlich keine Informationen über Minderjährige, es sei denn, es liegt die ausdrückliche Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten vor. Sie garantieren, über 14 Jahre alt zu sein. Wenn Sie Beweise haben oder vermuten, dass PIMe personenbezogene Daten von Minderjährigen hat, kontaktieren Sie uns bitte über einen der in Abschnitt 3 dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Kanäle. WER IST IHR KONTAKT IN PIMe FÜR DIE SCHUTZ IHRER PERSÖNLICHEN DATEN? und es wird beseitigt.

6. ERFASSUNG UND ERHALTEN VON PERSÖNLICHEN DATEN.

PIMe sammelt und verarbeitet die persönlichen Daten, die Sie uns freiwillig durch Ihre Interaktion mit unserer Website zur Verfügung stellen, insbesondere:

  1. wenn Sie uns kontaktieren, zum Beispiel wenn Sie Informationen oder Angebote zu unseren Produkten und Dienstleistungen anfordern;
  2. bei der Registrierung als registrierter Benutzer unserer Websites;
  3. durch Abonnieren unserer Newsletter und Newsletter;
  4. indem Sie eine Anzeige auf unseren Portalen schalten;
  5. beim Kauf von PIMe-Produkten oder -Dienstleistungen;
  6. indem Sie uns Ihren Lebenslauf senden, um an Personalauswahlprozessen teilzunehmen, die sowohl von den Konzernunternehmen als auch im Auftrag Dritter durchgeführt werden;
  7. bei der Anmeldung für Veranstaltungen;
  8. bei der Teilnahme an Wettbewerben;
  9. wenn Sie über soziale Netzwerke mit uns interagieren.

Sie sind nur verpflichtet, die personenbezogenen Daten anzugeben, die PIMe zur Bereitstellung der Dienste oder zur Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Funktionen der Website benötigt.

Wenn Sie beispielsweise den PIMe-Newsletter erhalten möchten, müssen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse mitteilen. Wenn Sie Informationen von uns anfordern oder möchten, dass wir Sie kontaktieren, müssen Sie uns die erforderlichen Kontaktinformationen für diesen Zweck zur Verfügung stellen. Wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen möchten, die PIMe auf der Website zur Verfügung stellt, müssen Sie uns unter anderem eine Steueradresse mitteilen, um Ihre Rechnung zu erstellen. Wenn Sie diese personenbezogenen Daten nicht angeben, können wir Ihnen unsere Dienstleistungen nicht anbieten.

In den auf der Website verfügbaren Formularen werden die Felder, deren Ausfüllen obligatorisch ist, mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie nicht alle obligatorischen Daten angeben oder wenn wir eine abnormale oder falsche Antwort erhalten, können wir Ihre Anfrage nicht erfüllen oder den entsprechenden Service oder die entsprechende Funktionalität nicht bereitstellen.

Sie garantieren und reagieren in jedem Fall auf die Richtigkeit, Richtigkeit, Gültigkeit und Authentizität der bereitgestellten personenbezogenen Daten und verpflichten sich, diese ordnungsgemäß auf dem neuesten Stand zu halten.

Um auf der Website zu surfen, müssen Sie Ihre persönlichen Daten nicht angeben. Wenn Sie jedoch unsere Website besuchen, sammelt PIMe die folgenden Informationen automatisch und über Cookies und andere Tracking-Technologien entsprechend der spezifischen Konfiguration Ihres Browsers: IP-Adresse, Gerätetyp und -identifikation, Browsertyp und -sprache, Domain Über die Sie auf die Website zugreifen, Daten durchsuchen, Aktivitäten auf der Website durchführen. Weitere Informationen finden Sie in Abschnitt 13 dieser Datenschutzrichtlinie „ VERWENDUNG VON COOKIES UND ANDEREN ÜBERWACHUNGSTECHNOLOGIEN “.

Schließlich haben wir eine Präsenz und einen Link in sozialen Netzwerken: Facebook, Instagram usw. dass wir Sie über Produkte, Dienstleistungen und Neuigkeiten auf dem Laufenden halten sowie eine Plattform für die Registrierung für Wettbewerbe und die Registrierung auf unseren Websites. Wenn Sie es für interessant halten, unser Fan / Follower in dieser Art von sozialen Netzwerken zu sein, wissen Sie, dass Sie Ihre Daten auf diese Plattformen übertragen, wenn Sie uns folgen, und Sie müssen daher die Verwendung dieser Daten durch diese Plattformen kennen und akzeptieren.

7. Wofür verwenden wir Ihre persönlichen Daten? ZWECKE UND RECHTLICHE GRUNDLAGEN FÜR DIE BEHANDLUNG.

Im Allgemeinen werden die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen und die wir von Ihnen erhalten, verwendet, um Ihre Anfragen und Transaktionen zu bearbeiten, Ihnen einen qualitativ hochwertigen Service zu bieten und Sie über Möglichkeiten zu informieren, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind.

Die spezifischen Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, sind nachstehend aufgeführt:

  1. Um Ihnen die von Ihnen angeforderten Informationen zu liefern, einschließlich Angeboten für Produkte und Dienstleistungen, oder um Fragen zu beantworten, die von unseren Kontaktstellen gestellt werden . Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist in diesem Fall Ihre Zustimmung.
  2. Um die Verfügbarkeit von Produkten und Dienstleistungen an Ihrer Adresse oder an Ihrem Standort zu überprüfen . In diesem Fall ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten die Notwendigkeit, auf Ihren Wunsch vorvertragliche Maßnahmen anzuwenden.
  3. Um Ihnen unser Bulletin / Newsletter zu senden , um Sie über die neuesten Nachrichten oder aktuellen Themen entsprechend Ihrem Geschmack und Ihren Bedürfnissen sowie über Rabatte und Werbeaktionen, Kampagnen und Nachrichten über Produkte und Dienstleistungen von Grupo PIMe-Unternehmen auf dem Laufenden zu halten. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist in diesem Fall Ihre Zustimmung.
  4. Damit Sie ein Konto erstellen können, das Ihnen den Status eines registrierten Benutzers gibt, registrierten Benutzern Zugriff auf den privaten Bereich und Zugriff auf die darin verfügbaren Informationen und Dienste bietet . Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist in diesem Fall die Einwilligung.
  5. Um sich als Kunde zu registrieren, Ihre Transaktionen zu verarbeiten, die Vertragsbeziehung mit Ihnen zu verwalten, Ihnen Zugriff auf den Privatkundenbereich zu gewähren, Ihnen die relevanten Informationen zu Produkten und Dienstleistungen, Abrechnung, Inkasso und Zahlungen zu senden, Transaktionen und Zahlungsmethoden zu verarbeiten und andere Kommunikation von Dienstleistungen oder im Zusammenhang mit Ihrem Vertrag und Ihren Transaktionen, Verwaltung von Treueprogrammen, Rabatten und Werbeaktionen und Durchführung von Zufriedenheitsumfragen oder im Zusammenhang mit den von Grupo PIMe vermarkteten und vertriebenen Produkten und Dienstleistungen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist in diesem Fall bei einer natürlichen Person die Ausführung des Vertrages über den Verkauf von Produkten oder die Erbringung von Dienstleistungen mit Grupo PIMe; und im Fall eines Firmenkunden unser berechtigtes Interesse an der Einstellung und Erbringung unserer Dienstleistungen für das Unternehmen oder die Organisation, in der Sie Mitarbeiter sind oder Dienstleistungen erbringen, gemäß Artikel 19 des Bio-Datenschutzgesetzes .
  6. Um Ihre Anwendung zu verwalten und Sie in Bezug auf die Personalauswahlprozesse der PIME – Gruppe oder Dritten zu kontaktieren , sowie zur Verwaltung Ihrer Teilnahme an sie. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist in diesem Fall Ihre Zustimmung.
  7. Um Ihre Teilnahme an Veranstaltungen zu verwalten, die von der PIMe Group oder von kooperierenden Unternehmen organisiert oder gesponsert werden, sowie um Inhalte und Bilder über die Veranstaltung auf unseren Websites, Apps und Social Media-Profilen zu veröffentlichen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist in diesem Fall die Einwilligung.
  8. Um Ihre Teilnahme an Wettbewerben zu verwalten und Sie direkt zu kontaktieren, wenn Sie der Gewinner sind, sowie um Sie zu kontaktieren, um die Lieferung des Preises oder die Rücksendung des Produkts aus Sicherheitsgründen zu verwalten. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist in diesem Fall die Einwilligung.
  9. Um Ihnen kommerzielle Mitteilungen über unsere Produkte und Dienstleistungen sowie die Produkte und Dienstleistungen Dritter zu senden, senden Sie uns unsere Veröffentlichungen, Meinungsumfragen, Werbe- und Werbeinformationen, Gutscheine, Angebote (einschließlich personalisierter Angebote) und Empfehlungen unserer eigenen Produkte und Dienstleistungen von Drittanbietern gemäß Ihren Interessen und basierend auf einem von uns erstellten Profil von Telefon, Post, E-Mail, SMS oder andere Kontaktmöglichkeiten. In diesem Fall ist die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Zustimmung, außer in den Fällen, in denen Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung von der PIMe-Gruppe unter Vertrag genommen haben, in denen wir Ihnen in dem Umfang Mitteilungen über die Produkte und Dienstleistungen der Gruppe senden können in denen Sie dem Empfang dieser Mitteilungen nicht widersprechen. Sie können Ihr Recht, der Profilerstellung zu widersprechen, jederzeit ausüben, indem Sie die Richtlinien in Abschnitt 11 dieser Datenschutzrichtlinie befolgen. «WAS SIND IHRE RECHTE IN BEZUG AUF DIE VERARBEITUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN? ”. Sie können Ihr Recht, dem Empfang kommerzieller Mitteilungen zu widersprechen, ausüben, indem Sie sich über die Mechanismen abmelden, die wir in den Mitteilungen selbst bereitstellen.
  10. Um die Sicherheit unserer Website und der Informationen zu gewährleisten . In diesem Fall ist die Rechtsgrundlage für die Behandlung Ihrer Daten das berechtigte Interesse an der Bereitstellung einer sicheren Umgebung und der Vermeidung von Schäden an PIMe-Systemen und den Informationen ihrer Benutzer sowie der unbefugte Zugriff und deren missbräuchliche Verwendung. . Um sicherzustellen, dass die Auswirkungen auf Ihre Privatsphäre am geringsten sind, werden wir Ihre personenbezogenen Daten für die Zeit verarbeiten, die unbedingt erforderlich ist, um diesen Zweck zu gewährleisten.
  11. Bezüglich der Zwecke der Verwendung von Cookies siehe Abschnitt 12 dieser Datenschutzrichtlinie » VERWENDUNG VON COOKIES «. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist in diesem Fall Ihre Zustimmung.

Wenn die Grundlage der Behandlung die Einwilligung ist, können Sie sie jederzeit widerrufen, indem Sie uns eine Mitteilung an protecciondatos@prensaiberica.es senden, die eine Kopie Ihres Personalausweises oder Dokuments zum Nachweis Ihrer Identität enthält, Ihre Adresse für Kommunikationszwecke angibt und die erforderlichen Angaben macht um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Sie können uns jederzeit über einen der in Abschnitt 3 dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Kanäle kontaktieren . WER IST IHR KONTAKT BEI PIMe ZUM SCHUTZ IHRER PERSÖNLICHEN DATEN? .

Denken Sie daran, dass der Erhalt von Geschäftsinformationen nicht unbedingt erforderlich ist, um unsere Beziehung zu Ihnen aufrechtzuerhalten. Wenn Sie keine kommerziellen Mitteilungen erhalten möchten, können Sie uns jederzeit über die angegebenen Kanäle informieren oder den in der kommerziellen Mitteilungen für diesen Zweck angegebenen Link per E-Mail abbestellen oder, falls die Mitteilungen auf andere Weise gesendet werden, abmelden. durch das zu diesem Zweck angegebene Verfahren.

Inwieweit wird die Entscheidungsfindung automatisiert?

PIMe verwendet keine vollautomatischen Entscheidungsprozesse, um eine Vertragsbeziehung mit Ihnen einzugehen, zu entwickeln oder zu beenden. Für den Fall, dass wir diese Verfahren in einem bestimmten Fall anwenden, werden wir Sie auf dem Laufenden halten und Sie über Ihre diesbezüglichen Rechte informieren, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Wird eine Profilerstellung stattfinden?

Um Ihnen Produkte und / oder Dienstleistungen in Übereinstimmung mit Ihren Interessen anbieten zu können und Ihre Benutzererfahrung zu verbessern, können wir basierend auf den bereitgestellten Informationen ein «kommerzielles Profil» erstellen. Basierend auf diesem Profil werden jedoch keine automatisierten Entscheidungen getroffen.

Sie können Ihr Widerspruchsrecht jederzeit ausüben, indem Sie die Richtlinien in Abschnitt 11 dieser Datenschutzrichtlinie befolgen. » WAS SIND IHRE RECHTE IN BEZUG AUF DIE VERARBEITUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN? ”.

8. MIT WEM TEILEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?

Wir verwenden, übertragen oder teilen personenbezogene Daten nur zu den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Bedingungen mit Dritten. PIMe verkauft oder vermietet Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte und gibt sie nur dann an Einzelpersonen oder Organisationen weiter, wenn wir deren vorherige Zustimmung einholen oder in Übereinstimmung mit oder in Übereinstimmung mit geltendem Recht, wenn eine solche Zustimmung für eine bestimmte Übertragung nicht erforderlich ist.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben oder ihnen Zugriff gewähren, wenn dies erforderlich ist, um eines der nachfolgend beschriebenen Ziele und in Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften zu erreichen:

  1. Unternehmen der PIMe-Gruppe . Viele der auf unseren Webseiten angebotenen Aktivitäten und Dienstleistungen sind mit PIMe verbundene Unternehmen. In bestimmten Fällen wird den genannten Unternehmen der Zugriff auf Ihre persönlichen Daten zur Erfüllung der in Abschnitt 7 dieser Datenschutzrichtlinie genannten Maßnahmen gewährt. WARUM VERWENDEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN? ZWECKE UND RECHTLICHE GRUNDLAGEN FÜR DIE BEHANDLUNG .
  2. Unsere Lieferanten . PIMe wird Unternehmen, die uns vertragliche Dienstleistungen erbringen, mitteilen oder den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten gewähren, wenn dies zur Erfüllung der in Abschnitt 7 dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke erforderlich ist . WARUM VERWENDEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN? ZWECKE UND RECHTLICHE GRUNDLAGEN FÜR DIE BEHANDLUNG: Webplattformdienste, Bestell- und Transportmanagement, Zahlungsabwicklung, E-Mail-Verteilung, Callcenter, Webpositionierungsdienste, Marketing und Organisation von Werbekampagnen. Wenn einer dieser Dienstleister Zugriff auf Ihre persönlichen Daten benötigt, verwendet er diese nur, um uns einen Dienst gemäß unseren Anweisungen bereitzustellen. Wir fordern sie außerdem auf, die Vertraulichkeit und Sicherheit der Daten zu wahren und die Daten zurückzugeben oder zu vernichten, wenn sie diese nicht mehr benötigen.
  3. Rechtliche Verpflichtungen : PIMe kann Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, wenn die Übermittlung gesetzlich zulässig ist oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist, einschließlich der Übermittlung an die zuständigen Behörden, Richter und Gerichte.
  4. Internationale Überweisungen. Einige der Dienstleister befinden sich in Gebieten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums, die kein mit dem der Europäischen Union vergleichbares Datenschutzniveau bieten, da sie ihren Sitz in den USA haben. Ihre Daten werden von diesen Unternehmen zu folgenden Zwecken verarbeitet: Normalisierung und Validierung physischer und elektronischer Adressen sowie Anreicherung mit soziodemografischen Variablen und Versand kommerzieller Mitteilungen. In solchen Fällen teilen wir Ihnen mit, dass wir Ihre Daten mit angemessenen Garantien übertragen und stets die Sicherheit Ihrer Daten gewährleisten. Wenn es zur Erfüllung der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke erforderlich ist, Ihre personenbezogenen Daten in Länder zu übertragen, in denen das Schutzniveau möglicherweise nicht dem in Spanien vorgesehenen entspricht,

9. WELCHE MASSNAHMEN WENDEN WIR AN, UM IHRE PERSÖNLICHEN DATEN SICHER ZU HALTEN?

PIMe ergreift die entsprechenden technischen und organisatorischen Maßnahmen gemäß den geltenden Vorschriften, um Ihre personenbezogenen Daten vor Missbrauch, Zerstörung, Verlust, versehentlicher oder illegaler Änderung, Offenlegung oder unbefugtem Zugriff zu schützen, einschließlich solcher, die zur Behandlung des Verdachts auf Datenschutzverletzungen erforderlich sind .

Die Website verfügt über ein Berechtigungssystem mit Benutzername und Passwort, über das nur autorisierte Benutzer auf den privaten Bereich zugreifen können. PIMe wird diese Informationen zu keinem Zeitpunkt für andere Zwecke als die Wartung, die Verwaltung der Geschäftsbeziehung mit Ihnen sowie die Bereitstellung der darin verfügbaren Dienste verwenden.

Sie erklären sich damit einverstanden, den Benutzernamen mit der gebotenen Sorgfalt beizubehalten und zu verwenden. Die Verwendung des Passworts ist persönlich und nicht übertragbar, die Weitergabe, auch nur vorübergehend, an Dritte ist nicht gestattet. In diesem Sinne müssen Sie die notwendigen Maßnahmen zur Aufbewahrung des Passworts treffen und die Verwendung durch Dritte vermeiden. Infolgedessen sind Sie allein für die Verwendung Ihres Passworts verantwortlich, wobei PIMe vollständig entschädigt wird.

Wenn Sie Kenntnis von der Verwendung Ihres Passworts durch Dritte haben oder vermuten, dass personenbezogene Daten möglicherweise nicht ordnungsgemäß verwendet werden oder nicht autorisiert darauf zugegriffen wird, bitten wir Sie, uns dies so bald wie möglich durch Dritte mitzuteilen von den in Abschnitt 3 dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Kanälen WER IST IHR KONTAKT FÜR DEN SCHUTZ IHRER PERSÖNLICHEN DATEN?

10. Wie lange halten wir Ihre Daten?

PIMe speichert Ihre persönlichen Daten für die Zeit, die zur Erfüllung der Zwecke erforderlich ist, für die sie erhoben wurden, solange Sie nicht von Ihrem Recht Gebrauch machen, Ihre Einwilligung zu löschen oder zu widerrufen.

Sie werden dann beseitigt, es sei denn, das Gesetz schreibt eine längere Aufbewahrungsfrist vor oder erlaubt sie (z. B. für die Formulierung, Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen). In diesem Fall werden sie für die erforderliche Zeit ordnungsgemäß blockiert, bevor Sie fortfahren seine Beseitigung.

Um einen angemessenen Aufbewahrungszeitraum für Ihre Daten zu bestimmen, wenden wir die folgenden Kriterien an:

  1. Die Daten, die erforderlich sind, um Ihnen die von Ihnen angeforderten Informationen zur Verfügung zu stellen, einschließlich Schätzungen für Produkte und Dienstleistungen, werden für die Zeit aufbewahrt, die erforderlich ist, um diese Anfragen zu bearbeiten und zu bearbeiten.
  2. Die zum Versenden von Bulletins / Newslettern erforderlichen Daten werden verarbeitet, solange Sie Ihre Einwilligung nicht widerrufen und uns über Ihren Wunsch informieren, sie nicht weiter zu erhalten.
  3. Die Daten registrierter Benutzer werden so lange gespeichert, wie Sie sich nicht vom privaten Bereich abmelden.
  4. Die Daten im Zusammenhang mit dem Erwerb von PIMe-Produkten und -Dienstleistungen im Rahmen eines Vertragsverhältnisses werden für die Dauer des Vertrags und für einen späteren Zeitraum von 3 Jahren aufbewahrt, um die erneute Registrierung als wiederkehrende Kunden zu erleichtern.
  5. Wenn Sie dem Empfang kommerzieller Mitteilungen zugestimmt haben, werden diese aufbewahrt, solange Sie Ihre Einwilligung nicht widerrufen und uns über Ihren Wunsch informieren, sie nicht weiter zu erhalten.
  6. Die zur Teilnahme an Personalauswahlprozessen gesendeten Daten werden so lange aufbewahrt, wie Sie Ihr Konto nicht kündigen oder nach einem Zeitraum von 3 Jahren Inaktivität.
  7. Wenn Sie sich für eine Veranstaltung angemeldet haben, werden diese für die Dauer der Veranstaltung aufbewahrt und später, um Sie über neue Veranstaltungen zu informieren, solange Sie Ihre Einwilligung nicht widerrufen oder sich von unseren Diensten abmelden oder nach einem Zeitraum von 3 Jahren Inaktivität.
  8. Wenn Sie sich für einen Wettbewerb angemeldet haben, werden diese für die Dauer des Wettbewerbs aufbewahrt und später, um Sie auf neue Wettbewerbe aufmerksam zu machen, solange Sie Ihre Einwilligung nicht widerrufen oder sich von unseren Diensten abmelden oder nach einem Zeitraum von 3 Jahren Inaktivität
  9. Wenn Cookies auf Ihrem Gerät installiert werden, werden die Daten gemäß Abschnitt 12 dieser Datenschutzrichtlinie » VERWENDUNG VON COOKIES » gespeichert .

Nach den in den vorherigen Punkten festgelegten Aufbewahrungsfristen werden die Daten als blockiert identifiziert und nach 3 Jahren irreversibel anonymisiert / zerstört.

11. WAS SIND IHRE RECHTE IN BEZUG AUF DIE VERARBEITUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN?

In Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften haben Sie eine Reihe von Rechten in Bezug auf die Erhebung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten. Die Ausübung dieser Rechte ist für Sie kostenlos, außer in Fällen, in denen offensichtlich unbegründete oder übermäßige Anfragen gestellt werden, insbesondere bei sich wiederholenden.

Diese Rechte lauten wie folgt:

  1. Auskunftsrecht : Sie haben das Recht, in übersichtlicher, transparenter, verständlicher und leicht zugänglicher Weise mit klarer und einfacher Sprache über die Verwendung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informiert zu werden.
  2. Auskunftsrecht : Sie haben das Recht, uns jederzeit zu bitten, zu bestätigen, ob wir Ihre personenbezogenen Daten behandeln, Ihnen Zugang zu diesen und den Informationen über Ihre Behandlung zu gewähren und eine Kopie dieser Daten zu erhalten. Die Kopie Ihrer persönlichen Daten, die wir zur Verfügung stellen, ist kostenlos, obwohl für die Anforderung zusätzlicher Kopien möglicherweise ein angemessener Betrag berechnet wird, der auf den Verwaltungskosten basiert. Unsererseits bitten wir Sie möglicherweise, Ihre Identität nachzuweisen oder weitere Informationen zu benötigen, die zur Verwaltung Ihrer Anfrage erforderlich sind.
  3. Recht auf Berichtigung : Sie haben das Recht, die Berichtigung ungenauer, veralteter oder unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen, die Sie betreffen. Sie können auch die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten beantragen, auch durch eine zusätzliche Erklärung.
  4. Recht auf Löschung – Recht auf Vergessen : Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen, wenn unter anderem und solange eine Verhältnismäßigkeitsentscheidung getroffen wird, die Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind und Es geht nicht um Fakten oder aktuelle Ereignisse und das Recht auf Information hat Vorrang. Dieses Recht ist jedoch nicht absolut, so dass PIMe sie in den in den geltenden Vorschriften vorgesehenen Fällen weiterhin ordnungsgemäß blockieren kann.
  5. Recht, die Verarbeitung einzuschränken : Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken. Dies bedeutet, dass wir sie weiterhin speichern, aber nicht weiter verarbeiten können, wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist:

     

    1. dass Sie die Richtigkeit der Daten für einen Zeitraum bestreiten, in dem der Controller die Richtigkeit der Daten überprüfen kann;
    2. Die Behandlung ist rechtswidrig und Sie lehnen die Löschung der Daten ab und fordern stattdessen die Einschränkung ihrer Verwendung.
    3. PIMe benötigt die Daten nicht mehr für die Zwecke der Behandlung, sondern für die Formulierung, Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen.
    4. Sie haben Einwände gegen die Behandlung erhoben, während überprüft wird, ob die berechtigten Gründe von PIMe Vorrang vor Ihren haben.
  6. Recht auf Datenübertragbarkeit : Sie haben das Recht, Ihre Daten in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format an einen anderen Datencontroller übertragen zu lassen. Dieses Recht gilt, wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Zustimmung oder Vertragsabschluss beruht und diese Verarbeitung automatisiert erfolgt.
  7. Widerspruchsrecht : Mit diesem Recht können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschließlich der Profilerstellung widersprechen. Wir können Ihr Recht nur dann nicht wahrnehmen, wenn wir Ihre Daten verarbeiten, wenn wir zwingende berechtigte Gründe für die Behandlung oder die Formulierung, Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen nachweisen.
  8. Widerrufsrecht : In Fällen, in denen wir Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit bestimmten Aktivitäten erhalten haben (z. B. um Ihnen Geschäftsinformationen zu senden), können Sie diese jederzeit widerrufen .
  9. Recht, einen Anspruch bei einer Kontrollbehörde einzureichen : Sie haben das Recht, einen Anspruch bei der spanischen Datenschutzbehörde einzureichen, deren Daten Sie unter https://www.aepd.es/es einsehen können .

Sie können Ihre Rechte ausüben, indem Sie eine Mitteilung an protecciondatos@prensaiberica.es senden, ein Dokument mit Ihrer Identität beifügen und die für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlichen Angaben machen.

12. VERWENDUNG VON COOKIES UND TRACKING-TECHNOLOGIEN

Cookies und andere Tracking-Technologien ermöglichen es uns unter anderem, uns an Ihre Vorlieben zu erinnern und Sie bei späteren Besuchen wiederzuerkennen. Dies wird erreicht, indem bestimmte Informationen auf Ihrem Computer gespeichert werden.

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist ein Gerät, das auf das Endgerät eines Benutzers heruntergeladen wird, um Daten zu speichern, die von der für die Installation verantwortlichen Stelle aktualisiert und abgerufen werden können.

Cookies sind Teil der Website. Wenn Sie auf die Website zugreifen, erstellt der Browser kleine Dateien auf Ihrem Gerät (Computer, Tablet, Telefon usw.) mit den Informationen, die für das Funktionieren der Website erforderlich sind. Diese Dateien (die Cookies selbst sind) sind Teil der Technologie, die für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website erforderlich ist, und sind von Natur aus nicht schädlich.

Cookies werden auf Ihrem Gerät installiert und gespeichert und ermöglichen es Ihnen, Ihre Aktivitäten im Internet zu verfolgen.

Sie können die Verwendung von Cookies im Konfigurationsbereich Ihres Browsers vollständig deaktivieren. Sie können Cookies deaktivieren, aber die Website oder einige ihrer Abschnitte funktionieren möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

Welche Art von Cookies verwenden wir?

Abhängig von der Entität, die sie verwaltet, können Cookies sein:

  1. Eigene Cookies : Hierbei handelt es sich um Cookies , die von einem vom Editor selbst verwalteten Computer oder einer Domäne an das Endgerät des Interessenten gesendet werden und von dem der vom Benutzer angeforderte Dienst bereitgestellt wird.
  2. Cookies von Drittanbietern : Dies sind Cookies , die von einem Computer oder einer Domäne an das Endgerät des Benutzers gesendet werden, die nicht vom Herausgeber verwaltet wird, sondern von einer anderen Stelle, die die durch Cookies erhaltenen Daten verarbeitet.

Die Website verwendet sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern.

Je nach Zeitraum bleiben sie aktiviert:

  1. Sitzungscookies : Hierbei handelt es sich um eine Art von Cookies, mit denen Daten gesammelt und gespeichert werden, während der Benutzer auf eine Webseite zugreift. Sie werden normalerweise zum Speichern von Informationen verwendet, die nur für die Bereitstellung des vom Benutzer angeforderten Dienstes bei einer einzigen Gelegenheit aufbewahrt werden sollen (z. B. eine Liste der gekauften Produkte).
  2. Permanente Cookies : Hierbei handelt es sich um eine Art von Cookies, bei denen die Daten noch im Terminal gespeichert sind und während eines von der für das Cookie verantwortlichen Person festgelegten Zeitraums von einigen Minuten bis zu mehreren Jahren abgerufen und verarbeitet werden können.

Die Website verwendet sowohl dauerhafte Cookies als auch Sitzungscookies.

Für welche Zwecke können Website-Cookies verwendet werden?

  1. Technische Cookies : Hierbei handelt es sich um Cookies, mit denen der Benutzer durch eine Webseite, Plattform oder Anwendung navigieren und die verschiedenen darin vorhandenen Optionen oder Dienste verwenden kann, z. B. die Steuerung des Datenverkehrs und der Datenkommunikation sowie die Identifizierung der Sitzung, Zugriff auf Teile des eingeschränkten Zugriffs, Erinnerung an die Elemente, aus denen eine Bestellung besteht, Durchführung des Kaufvorgangs, Beantragung der Registrierung oder Teilnahme an einer Veranstaltung, Verwendung von Sicherheitselementen beim Surfen, Speichern von Inhalten zur Verbreitung von Videos oder Ton oder teilen Inhalte über soziale Netzwerke.
  2. Personalisierungs-Cookies : Dies sind diejenigen, die es dem Benutzer ermöglichen, auf den Dienst mit einigen vordefinierten allgemeinen Merkmalen zuzugreifen, die auf einer Reihe von Kriterien im Terminal des Benutzers basieren, z. B. der Sprache und dem Browsertyp, über den auf den Dienst zugegriffen wird. , die regionale Konfiguration, von der aus Sie auf den Dienst zugreifen, usw.
  3. Analyse-Cookies : Mit diesen Cookies kann die für sie verantwortliche Person das Verhalten der Benutzer der Websites, auf die sie verlinkt sind, überwachen und analysieren. Die durch diese Art von Cookies gesammelten Informationen werden verwendet, um die Aktivität der Websites, Anwendungen oder Plattformen zu messen und Navigationsprofile der Benutzer dieser Websites, Anwendungen und Plattformen zu erstellen, um Verbesserungen einzuführen basierend auf der Analyse der Nutzungsdaten der Benutzer des Dienstes.
  4. Werbe-Cookies : Mit diesen Cookies können die Werbeflächen, die der Herausgeber gegebenenfalls in eine Webseite, Anwendung oder Plattform aufgenommen hat, von der aus der angeforderte Dienst nach Kriterien bereitgestellt wird, auf möglichst effiziente Weise verwaltet werden B. bearbeitete Inhalte oder wie oft die Anzeigen geschaltet werden.
  5. Verhaltens-Werbe-Cookies : Mit diesen Cookies können die Werbeflächen, die der Herausgeber gegebenenfalls in eine Webseite, Anwendung oder Plattform aufgenommen hat, von der aus der angeforderte Dienst bereitgestellt wird, auf möglichst effiziente Weise verwaltet werden. Diese Cookies speichern Informationen über das Verhalten von Benutzern, die durch die kontinuierliche Beobachtung ihrer Surfgewohnheiten erhalten wurden, wodurch die Entwicklung eines bestimmten Profils ermöglicht wird, um darauf basierende Werbung anzuzeigen.

Die Website verwendet Cookies für die oben genannten Zwecke.

Nachfolgend finden Sie eine Tabelle mit den Informationen zu den auf der Website verwendeten Cookies und den Dritten, mit denen wir direkt zusammenarbeiten:

EIGENE COOKIES
Art des Cookies Ursprungsdomäne Zweck Ablauf
Analytik und
Werbung
PIMe Group-Websites Über unser Tool «PIMe Collect» sammeln wir Daten über die Aktivitäten unserer Leser, um ihnen personalisierte Werbung anzubieten, die auf ihren Interessen und Vorlieben basiert, und um zu analysieren, wie sie auf unseren Websites navigieren, um sie zu verbessern. 6 Monate

COOKIES VON DRITTANBIETERN
Art des Cookies Name des Anbieters Zweck Weitere Informationen / Opt-out Ablauf Transfer außerhalb der EU
Analytik Google Analytics 360 Sie generieren eine anonyme Benutzer-ID, mit der gezählt wird, wie oft ein Benutzer die Site besucht. Es wird auch aufgezeichnet, wann Sie das Web zum ersten und letzten Mal besucht haben. Ebenso werden berechnet, wann eine Sitzung beendet wurde, die Herkunft des Benutzers und Schlüsselwörter. Mehr Informationen zwei Jahre Ja
Analytik Chartbeat, Inc. Echtzeitinformationen zum Website-Verkehr, die Informationen zu gleichzeitigen Benutzern nach Verkehrsquelle anzeigen. Mehr Informationen 1 Jahr Ja
Analytik Comscore Die Zielgruppenmessung für Vergleiche zwischen Websites zeichnet jede angezeigte Seite auf, um statistische Berichte über die Verwendung jeder Website zu erstellen Mehr Informationen zwei Jahre Ja
Analytik GFK Die Zielgruppenmessung für Vergleiche zwischen Websites zeichnet jede angezeigte Seite auf, um statistische Berichte über die Verwendung jeder Website zu erstellen Mehr Informationen zwei Jahre Ja
Analytik Microsoft Clarity Messung des On-Page-Verhaltens von Benutzern über Navigationsaufzeichnungen und Heatmaps. Mehr Informationen   Si
Analytik Facebook Analytics Zielgruppenmessung und -analyse mit Facebook-Informationen Mehr Informationen   Ja
Legal Didomi Verwaltung und Speicherung der Benutzerdatenschutzeinstellungen gemäß IAB TCF2.0-Standardisierung. Mehr Informationen 6 Monate Nein
Marketing Cheetah Digital Überwachung der per E-Mail gesendeten Kommunikation (für Newsletter, registrierte, Abonnenten usw.), um das Sendungsvolumen, Spam-Markierungen, Unterbrechungen und Klicks zu ermitteln und damit die Effizienz dieses Kommunikationskanals zu verbessern. Mehr Informationen   Ja
Marketing eGoi Überwachung der per E-Mail gesendeten Kommunikation (für Newsletter, registrierte, Abonnenten usw.), um das Sendungsvolumen, Spam-Markierungen, Unterbrechungen und Klicks zu ermitteln und damit die Effizienz dieses Kommunikationskanals zu verbessern. Mehr Informationen 1 Jahr Ja
Marketing Mailchimp Überwachung der per E-Mail gesendeten Kommunikation (für Newsletter, registrierte, Abonnenten usw.), um das Sendungsvolumen, Spam-Markierungen, Unterbrechungen und Klicks zu ermitteln und damit die Effizienz dieses Kommunikationskanals zu verbessern. Mehr Informationen 1 Jahr Ja
Marketing Indigitall Überwachung der über Push-Benachrichtigungen gesendeten Kommunikation (Popups für Nachrichtenbenachrichtigungen), um die Registrierung, Stornierung, das Senden und Klicken zu erfahren und damit die Effizienz dieses Kommunikationskanals zu verbessern. Mehr Informationen 1 Jahr Ja
Marketing Telekommunikation Aktivieren Sie das Zahlungssystem auf der Telefonrechnung für Abonnementprodukte (Carier Billing). Mehr Informationen Dauer der Sitzung Ja
Marketing Chronodrac Generieren Sie Content-Erlebnisse in der Community (Wettbewerbe, Umfragen), mit denen Benutzer interagieren, und analysieren Sie diese anschließend anhand der Benutzerbeteiligung Mehr Informationen zwei Jahre Ja
Marketing y
Publicitarias
Qualifio Generieren Sie Content-Erlebnisse in der Community (Wettbewerbe, Umfragen), mit denen Benutzer interagieren, und analysieren Sie diese anschließend anhand der Benutzerbeteiligung Mehr Informationen 1 Jahr Ja
Werbung CXense AS Es ermöglicht das Ableiten von Benutzerpräferenzen basierend auf Informationen über deren Interaktion mit digitalen Eigenschaften (besuchte Nachrichten, Datum und Uhrzeit, Browsertyp, Sprache, geografischer Standort, …). Mehr Informationen 1 Jahr Ja
Werbung Google Werbeprodukte Google Advertising Products (das Google Ad Manager, Ad Exchange, Ad Sense, EBDA, First Look usw. integriert) zur Verbesserung und Verwaltung der Werbung für den Nutzer. Kampagnenoptimierung, Segmentierung, Häufigkeit. Mehr Informationen zwei Jahre Ja
Werbung Smartclip Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, um unseren Nutzern Werbung von Interesse anzubieten. Kampagnenoptimierung, Segmentierung, Häufigkeit. Mehr Informationen 1 Monat Ja
Werbung Seedtag Erkennen und analysieren Sie verfügbares Inventar in unseren Werbeflächen, um unseren Nutzern In-Image-Werbung für den von ihnen gelesenen Inhalt anzubieten. Kampagnenoptimierung, Segmentierung, Häufigkeit. Mehr Informationen 1 Jahr Ja
Werbung Outbrain Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, um unseren Nutzern native Werbung ihres Interesses sowie Empfehlungen für organische Inhalte anzubieten. Kampagnenoptimierung, Segmentierung, Häufigkeit. Mehr Informationen 3 Monate Ja
Werbung Reiches Publikum Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, um unseren Nutzern native Werbung ihres Interesses sowie Empfehlungen für organische Inhalte anzubieten. Kampagnenoptimierung, Segmentierung, Häufigkeit. Mehr Informationen 1 Jahr Ja
Werbung Teads Erkennen und analysieren Sie das verfügbare Inventar in unseren Werbeflächen, um unseren Nutzern Videowerbung in Bezug auf den von ihnen gelesenen Inhalt und die Nutzung des Webs anzubieten. Kampagnenoptimierung, Segmentierung, Häufigkeit. Mehr Informationen 1 Jahr und 1 Monat Ja
Werbung nickte Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, um unseren Nutzern Werbung anzubieten. Kampagnenoptimierung, Segmentierung, Häufigkeit. Mehr Informationen 1 Jahr Ja
Werbung Indexaustausch Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, um unseren Nutzern Werbung anzubieten. Kampagnenoptimierung, Segmentierung, Häufigkeit. Mehr Informationen 1 Jahr und 1 Monat Ja
Werbung Xandr Erkennen und analysieren Sie das verfügbare Inventar in unseren Werbeflächen, um unseren Nutzern Videowerbung in Bezug auf den von ihnen gelesenen Inhalt und die Nutzung des Webs anzubieten. Kampagnenoptimierung, Segmentierung, Häufigkeit. Mehr Informationen 3 Monate Ja
Werbung vollgestopft Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, um unseren Nutzern Werbung von Interesse anzubieten. Kampagnenoptimierung, Segmentierung, Häufigkeit. Mehr Informationen Dauer der Sitzung Ja
Werbung L’Agora – Imation Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, um unseren Nutzern native Werbung von Interesse anzubieten. Kampagnenoptimierung, Segmentierung, Häufigkeit. Mehr Informationen   Ja
Werbung Magnite Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, um unseren Nutzern Werbung von Interesse anzubieten. Kampagnenoptimierung, Segmentierung, Häufigkeit. Mehr Informationen 1 Jahr Ja
Werbung Amazonas Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, um unseren Nutzern Werbung von Interesse anzubieten. Kampagnenoptimierung, Segmentierung, Häufigkeit. Mehr Informationen 1 Jahr und 1 Monat Ja
Werbung Criteo Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, zeigen Sie unseren Nutzern interessenbezogene Werbung und zeigen Sie Berichte an. Mehr Informationen 1 Jahr und 1 Monat Ja
Werbung Smart Adserver Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, zeigen Sie unseren Nutzern interessenbezogene Werbung und zeigen Sie Berichte an. Mehr Informationen 1 Jahr und 1 Monat Ja
Werbung Latinon Inc. Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, zeigen Sie unseren Nutzern interessenbezogene Werbung und zeigen Sie Berichte an. Mehr Informationen   Ja
Werbung Entsperren Sie die Blockade Erkennen und Schalten von Anzeigen für Nutzer mit Adblocker. Mehr Informationen   Ja
Werbung Dogtrack Verfügbare Bestände in unseren Werbeflächen erkennen und analysieren, um unseren Nutzern für sie interessante Werbung anzubieten. Kampagnenoptimierung, Segmentierung, Häufigkeit. Mehr Informationen   Nein
Werbung Twitter Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, zeigen Sie unseren Nutzern interessenbezogene Werbung und zeigen Sie Berichte an. Mehr Informationen   Ja
Werbung Dazn Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, zeigen Sie unseren Nutzern interessenbezogene Werbung und zeigen Sie Berichte an. Mehr Informationen   Ja
Werbung Ampliffy – Video Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, zeigen Sie unseren Nutzern interessenbezogene Werbung und zeigen Sie Berichte an. Mehr Informationen   Ja
Werbung Cinemad Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, zeigen Sie unseren Nutzern interessenbezogene Werbung und zeigen Sie Berichte an. Mehr Informationen   Ja
Werbung eGENTIC HQ Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, zeigen Sie unseren Nutzern interessenbezogene Werbung und zeigen Sie Berichte an. Mehr Informationen 4 Jahre Ja
Werbung Ex.Co Video Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, zeigen Sie unseren Nutzern interessenbezogene Werbung und zeigen Sie Berichte an. Mehr Informationen Dauer der Sitzung Ja
Werbung Facebook Audience Network Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, zeigen Sie unseren Nutzern interessenbezogene Werbung und zeigen Sie Berichte an. Mehr Informationen   Ja
Werbung Imonomie Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, zeigen Sie unseren Nutzern interessenbezogene Werbung und zeigen Sie Berichte an. Mehr Informationen Dauer der Sitzung Ja
Werbung OPTIMA-NETZWERK Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, zeigen Sie unseren Nutzern interessenbezogene Werbung und zeigen Sie Berichte an. Mehr Informationen   Ja
Werbung Microsoft Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, zeigen Sie unseren Nutzern interessenbezogene Werbung und zeigen Sie Berichte an. Mehr Informationen   Ja
Werbung Azerion Generierung einer Spiel- und Werbeplattform basierend auf dem Verhalten der Benutzer, die sie nutzen. Mehr Informationen Dauer der Sitzung Ja
Werbung Sizmek
(Digital Generation, Inc.)
Passen Sie Werbekampagnen an und schalten Sie Anzeigen, die auf die Nutzerpräferenzen zugeschnitten sind. IP-Adresse, Art des Betriebssystems, Art des Browsers, besuchte Seiten. Mehr Informationen 1 Jahr und 1 Monat Ja
Werbung Weborama Passen Sie Werbekampagnen an und schalten Sie Anzeigen, die auf die Nutzerpräferenzen zugeschnitten sind. IP-Adresse, Art des Betriebssystems, Art des Browsers, besuchte Seiten. Gerät, Betriebssystem, Browser, besuchte Seiten. Mehr Informationen 1 Jahr und 1 Monat Ja
Werbung Zeotap Sie ermöglichen es uns, unseren Nutzern interessenbezogene Werbung zu zeigen. Die Informationen wurden vom Benutzer an Dritte weitergegeben und dürfen für die Wirkung von Werbung verwendet werden. Mehr Informationen 12 Tage und 4 Stunden Ja
Werbung Orakel Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, zeigen Sie unseren Nutzern interessenbezogene Werbung und zeigen Sie Berichte an. Mehr Informationen 1 Jahr Ja
Werbung RhytmOne Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, zeigen Sie unseren Nutzern interessenbezogene Werbung und zeigen Sie Berichte an. Mehr Informationen XXX Ja
Werbung Pubmatisch Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, zeigen Sie unseren Nutzern interessenbezogene Werbung und zeigen Sie Berichte an. Mehr Informationen 3 Monate Ja
Werbung Sovrn Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, zeigen Sie unseren Nutzern interessenbezogene Werbung und zeigen Sie Berichte an. Mehr Informationen 1 Jahr Ja
Werbung Digital verbessern Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, zeigen Sie unseren Nutzern interessenbezogene Werbung und zeigen Sie Berichte an. Mehr Informationen 3 Monate Ja
Werbung OpenX Erkennen und analysieren Sie das in unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, zeigen Sie unseren Nutzern interessenbezogene Werbung und zeigen Sie Berichte an. Mehr Informationen 1 Jahr Ja
Werbung RTB House Erhebung von Daten über die Browsing-Aktivitäten der Benutzer dieser Website, um im Auftrag des Kunden personalisierte Werbekampagnen durchzuführen. Mehr Informationen 1 Jahr Ja
Werbung Infinia Verfügbare Bestände in unseren Werbeflächen erkennen und analysieren, um unseren Nutzern für sie interessante Werbung anzubieten. Kampagnenoptimierung, Segmentierung, Häufigkeit. Mehr Informationen 1 Jahr Ja
Werbung Sublime Skin Verfügbare Bestände in unseren Werbeflächen erkennen und analysieren, um unseren Nutzern für sie interessante Werbung anzubieten. Kampagnenoptimierung, Segmentierung, Häufigkeit. Mehr Informationen 4 Jahre Ja
Werbung Sunmedia Verfügbare Bestände in unseren Werbeflächen erkennen und analysieren, um unseren Nutzern für sie interessante Werbung anzubieten. Kampagnenoptimierung, Segmentierung, Häufigkeit. Mehr Informationen 5 Jahre Ja
Werbung Triplelift Verfügbare Bestände in unseren Werbeflächen erkennen und analysieren, um unseren Nutzern für sie interessante Werbung anzubieten. Kampagnenoptimierung, Segmentierung, Häufigkeit. Mehr Informationen 2 Jahre Ja
Werbung Primis Tech Erkennen und analysieren Sie das auf unseren Werbeflächen verfügbare Inventar, zeigen Sie unseren Nutzern interessenbezogene Werbung, Anzeigenberichte. Mehr Informationen 1 Jahr Ja
Werbung LiveRamp Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse auf unserer Website eingeben (sei es, um sich anzumelden, sich für einen Newsletter anzumelden oder ähnliches), können wir die von uns erfassten persönlichen oder anderen Informationen wie Ihre E-Mail (pseudonymisiert in gehashter Form), Ihre IP-Adresse weitergeben oder Informationen über Ihren Browser oder Ihr Betriebssystem, wobei unser Partner LiveRamp und seine Konzernunternehmen als gemeinsame Verantwortliche fungieren (gilt für Länder der DSGVO). Die Datenschutzrichtlinie von LiveRamp und Möglichkeiten, dieser Aktivität zu widersprechen, sind hier verfügbar. LiveRamp verwendet diese Informationen, um einen Online-Identifikationscode zu erstellen, um Sie auf Ihren Geräten zu erkennen. Dieser Code enthält keine persönlichen Informationen, die Sie identifizieren, und wird von LiveRamp nicht verwendet, um Sie erneut zu identifizieren. Wir fügen diesen Code in unser Cookie ein oder verwenden ein LiveRamp-Cookie, das für Online- und Multi-Channel-Werbung verwendet wird. Sie können mit unseren Werbepartnern und anderen externen Werbeunternehmen weltweit geteilt werden, um interessenbezogene Inhalte oder zielgerichtete Werbung während Ihrer gesamten Online-Erfahrung (z. B. Web, E-Mail, verbundene Geräte und Apps usw.) zu ermöglichen verwenden wiederum diesen Code, um auf demografische oder interessenbasierte Informationen zu verlinken, die Sie bei Ihren Interaktionen mit ihnen bereitgestellt haben. Sie haben das Recht zu entscheiden, ob Sie unserer Verwendung von LiveRamp-Cookies sowie unserer Weitergabe dieser Daten an LiveRamp für die oben genannten Zwecke zustimmen.
Für Benutzer in der Argentinischen Republik:
LiveRamp kann die Daten verarbeiten und an Dritte weitergeben, die sich möglicherweise in Ländern befinden, die kein angemessenes Datenschutzniveau bieten, das dem der Gesetze des Landes entspricht, in dem Sie wohnen.
Für Benutzer in den USA:
Um dieser Verwendung zu widersprechen, klicken Sie hier
Mehr Informationen   Ja
Werbung LaLiga Group International, S.L. (Salesforce) Senden abgeleiteter Informationen basierend auf dem Surfen, das nicht mit Ihrer Identität verknüpft ist, mit dem Ziel, dass diese Unternehmen ihre Aktionen basierend auf den abgeleiteten Interessen jedes Benutzers personalisieren können. Mehr Informationen 6 Monate Ja
Werbung LaLiga Group International, S.L. (Facebook) Senden abgeleiteter Informationen basierend auf dem Surfen, das nicht mit Ihrer Identität verknüpft ist, mit dem Ziel, dass diese Unternehmen ihre Aktionen basierend auf den abgeleiteten Interessen jedes Benutzers personalisieren können. Mehr Informationen 5 Jahre Nein
Werbung Kelkoo Sales Tracking Durch Kelkoo-Cookies wird die Veröffentlichung von Anzeigen und die Messung der Effektivität von Werbekampagnen bei Kelkoo-Benutzern erleichtert, indem der Wert der durch jede Kampagne generierten Verkäufe berechnet wird. Mehr Informationen 30 Tage Ja
Werbung Unruly Wir nutzen externe Werbeunternehmen, um beim Besuch unserer Website Werbung zu schalten. Diese Unternehmen können aggregierte Informationen (einschließlich Ihres Namens, Ihrer Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer) über Ihre Besuche auf dieser und anderen Websites verwenden, um Werbung für Waren und Dienstleistungen bereitzustellen, die für Sie von Interesse sind. Wenn Sie weitere Informationen zu dieser Praxis wünschen und wissen möchten, welche Möglichkeiten Sie haben, diese Informationen nicht von diesen Unternehmen verwenden zu lassen, besuchen Sie bitte: https://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp Mehr Informationen 90 Tage Ja
Werbung Utiq Authentischer Einwilligungsservice. Es wurde von Telekommunikationsunternehmen in Zusammenarbeit mit Werbetreibenden und Medien gefördert, um verantwortungsvolles digitales Marketing zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Utiq. Mehr Informationen 90 Tage Nein
Inhalt Prozentsatz Generieren Sie Infografiken, um den Inhalt unserer Nachrichten zu bereichern. Sie sammeln Informationen über die Anzahl der von ihnen protokollierten Ansichten. Mehr Informationen   Ja
Inhalt Infogramm Generieren Sie Infografiken, um den Inhalt unserer Nachrichten zu bereichern. Sie sammeln Informationen über die Anzahl der von ihnen protokollierten Ansichten. Mehr Informationen   Ja
Inhalt iAhorro.com Generieren Sie wirtschaftliche Inhalte, die für unsere Benutzer von Interesse sind. Sie sammeln anonyme Informationen über die Anzeige solcher Inhalte auf unseren Websites. Mehr Informationen   Ja
Inhalt Playbuzz Generieren Sie markierte Inhalte, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Sie zeichnen Interaktionen mit solchen Inhalten zu Analysezwecken auf. Mehr Informationen   Ja
Inhalt ThingLink Generieren Sie Content-Erlebnisse, mit denen Benutzer interagieren. Die Ansichten und Benutzer, die dieser Inhalt auf unserer Website hatte, werden gezählt. Mehr Informationen   Ja
Inhalt Google Maps Generieren Sie Kartenvisualisierungen, um den Inhalt unserer Nachrichten zu bereichern. Sie sammeln Informationen über die Anzahl der von ihnen protokollierten Ansichten. Mehr Informationen zwei Jahre Ja
Inhalt IAnnounce Nachrufanbieter. Sie sammeln Informationen über die Anzahl der von ihnen protokollierten Ansichten. Mehr Informationen   Ja
Inhalt Piano Umfassende Plattform zur Verwaltung der Registrierung und des Abonnements auf den Websites. Es enthält auch andere Funktionen wie die Identifizierung von Werbeblockern, das Vorschlagen personalisierter Inhalte, das Anzeigen von Popups, das Senden von Push-Benachrichtigungen und E-Mail-Marketing. Mehr Informationen zwei Jahre Ja
Inhalt Mautic Umfassende Plattform zur Verwaltung der Registrierung und E-Mail-Marketing. Mehr Informationen   Ja

Welche Tracking-Technologien verwenden wir?

Neben Cookies gibt es noch andere Technologien, mit denen wir Ihr Surfen überwachen und Informationen über Ihre Aktivitäten auf der Website erhalten können.

Es gibt andere Technologien, die für ähnliche Zwecke wie Cookies verwendet werden, z. B. lokaler HTML5-Speicher, Tags und lokale gemeinsam genutzte Objekte (LSO). LSOs ​​werden von den Autoren der von Adobe® Flash® Player gelesenen Dateien und den Websites, auf denen diese Dateien gehostet werden, verwendet (weitere Informationen zu Flash Player und LSOs). Wir verwenden die lokale Speicherung von HTML5, LSO und ähnlichen Technologien, um Sie zu authentifizieren, die von Ihnen bereitgestellten Informationen zu verfolgen und Ihre Einstellungen zu speichern. Wenn diese Arten von Technologien verwendet werden, können Informationen offline gespeichert werden, z. B. die auf Ihrem Gerät besuchten Websites, und bei der nächsten Online-Verbindung zu unserem Dienst auf unsere Server übertragen werden.

Protokolldateien

Jedes Mal, wenn Sie auf unsere Website zugreifen, überträgt Ihr Internetbrowser bestimmte Nutzungsdaten aus technischen Gründen an uns, die in Protokolldateien, sogenannten Protokolldateien, gespeichert sind. Diese Nutzungsdaten lauten wie folgt: Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf unsere Website; Name der konsultierten Website; IP-Adresse Ihres Computers oder Mobilgeräts; Adresse des Webs, von dem aus Sie auf unser Web zugegriffen haben; übertragenes Datenvolumen sowie Name und Version Ihres Browsers.

Die Analyse von Protokolldateien hilft uns, unsere Internetprodukte zu verbessern und sie einfacher zu konsultieren, Fehler schnell zu finden und zu beseitigen sowie die Funktionen des Servers zu steuern.

Soziale Plugins

Ein «Plug-In» oder eine Ergänzung ist eine Anwendung (oder ein Computerprogramm), die mit einer anderen verwandt ist, um eine neue und im Allgemeinen sehr spezifische Funktion hinzuzufügen. Bei AMI verwenden wir keine sozialen Plugins.

Pixel im E-Mail-Marketing

Die von uns verwendeten E-Mail-Marketing-Tools nutzen kleine unsichtbare Bilder (Pixel), die in E-Mails enthalten sind. Mit dieser Technologie können wir feststellen, ob eine E-Mail gelesen wurde oder nicht, an welchem ​​Datum, von welcher IP-Adresse sie abgerufen wurde usw. Mit diesen Informationen führen wir statistische und analytische Studien zum Senden und Empfangen von E-Mails durch, um das Angebot der Dienste, die Sie abonniert haben, zu verbessern und Ihnen Informationen anzubieten, die für Sie von Interesse sein könnten.

Web Beacons und eingebettete Skripte

Web Beacons (Web Beacoms, Web Bugs, Web Beacons …) und eingebettete Skripte sind weitere Technologien, die wir auf der Website sowie in einigen unserer E-Mails und Anzeigen verwenden.

Web Beacons (oder «Tags») sind Ausschnitte aus Programmcode, die auf der Website, in E-Mails und Anzeigen enthalten sind, um PIMe (oder die Unternehmen, die uns bei der Ausführung unserer Vorgänge unterstützen) über solche Webseiten und E-Mails zu informieren E-Mails oder Anzeigen wurden angezeigt oder angeklickt.

Eingebettete Skripte sind Ausschnitte aus Programmcode, die auf der Website enthalten sind, um die Verwendung dieser Webseiten zu messen, z. B. welche Links angeklickt werden. Wir verwenden diese Informationen, um die Website zu verbessern und an die Themen anzupassen, die Sie wahrscheinlich am meisten interessieren, sowie für die Marktforschung.

Sie können Skriptfunktionen wie JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren (siehe Hilfefunktion Ihres Browsers). Denken Sie daran, dass Adobe-Websites möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren, wenn Sie die Skriptfunktionen vollständig deaktivieren.

Wie kann ich Cookies deaktivieren?

Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen. Dafür können Sie:

  1. Verwalten Sie Cookie-Einwilligungen, indem Sie Ihre Einstellungen über die Schaltfläche «Datenschutzeinstellungen» verwalten, die wir Ihnen in der Fußzeile unserer Websites zur Verfügung stellen.
  2. Deaktivieren Sie Cookies über die Links, die wir Ihnen im obigen Feld (Abschnitt «Weitere Informationen / Deaktivieren») anbieten, in den Fällen, in denen der Anbieter dies zulässt.
  3. Deaktivieren Sie Cookies auf Ihrem Gerät über die folgenden Links:

     

    1. https://www.youronlinechoices.com/de/preferences/
    2. https://optout.networkadvertising.org/?c=1
    3. https://optout.aboutads.info/?c=2&lang=ES
  4. Deaktivieren oder blockieren Sie den Download von Cookies über die spezifischen Funktionen des von Ihnen verwendeten Browsers. Beachten Sie, dass Sie Cookies von Drittanbietern in vielen Fällen nur aus den Browseroptionen löschen können. Nachfolgend finden Sie eine Liste mit Anweisungen und Links zu den Schritten, die zum Aktivieren, Deaktivieren, Löschen und Verwalten von Cookies abhängig von den einzelnen Browsern ausgeführt werden müssen:

     

    1. Safari : Klicken Sie bei geöffneter Safari auf Safari> Einstellungen> Datenschutz> Cookies und Website-Daten und wählen Sie die gewünschte Option. Weitere Informationen finden Sie unter https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=es_ES
    2. Safari für iOS 11 : Klicken Sie in Safari auf Einstellungen> Datenschutz und Sicherheit> Alle Cookies blockieren. Weitere Informationen finden Sie unter https://support.apple.com/es-es/HT201265
    3. Google Chrome : Klicken Sie bei geöffnetem Google Chrome auf das Chrome-Menüsymbol> Einstellungen> Erweiterte Optionen anzeigen> Datenschutz> Inhaltseinstellungen> Cookies und konfigurieren Sie es gemäß Ihren Einstellungen. Weitere Informationen finden Sie unter https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=es
    4. Google Chrome für Android und iOS : Klicken Sie bei geöffnetem Google Chrome auf das Chrome-Menüsymbol> Einstellungen> Erweiterte Optionen anzeigen> Datenschutz> Inhaltseinstellungen> Cookies und konfigurieren Sie es gemäß Ihren Einstellungen. Weitere Informationen finden Sie unter https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=es
    5. Internet Explorer 11 : Klicken Sie auf das Internet Explorer-Symbol in der Taskleiste> Extras> Internetoptionen> Datenschutz und passen Sie die Cookie-Einstellungen gemäß den Einstellungen an. Weitere Informationen finden Sie unter http://windows.microsoft.com/es-es/internet-explorer/delete-manage-cookies#ie=ie-11
    6. Internet Explorer Mobile : Drücken Sie bei geöffnetem Internet Explorer Mobile auf Mehr> Einstellungen und passen Sie die Cookie-Einstellungen nach Ihren Wünschen an. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.windowsphone.com/es-es/how-to/wp7/web/. Ändern der Einstellungen für Datenschutz und andere Browser
    7. Microsoft Edge : Klicken Sie im Browser auf Mehr> Einstellungen> Erweiterte Einstellungen> Datenschutz und Dienste> Cookies und wählen Sie die gewünschte Option. Weitere Informationen finden Sie unter https://privacy.microsoft.com/es-es/windows-10-microsoft-edge-and-privacy
    8. Mozilla Firefox : Drücken Sie bei geöffnetem Firefox die Menütaste> Einstellungen> Datenschutz und Sicherheit> Verlauf> Verwenden Sie eine benutzerdefinierte Konfiguration für den Verlauf und passen Sie die Cookie-Einstellungen gemäß Ihren Einstellungen an. Weitere Informationen finden Sie unter http://support.mozilla.org/es/kb/habilitar-y-deshabilitar-cookies-que-los-sitios-we
    9. Mozilla Firefox Mobile : Drücken Sie bei geöffnetem Firefox auf die Menütaste> Einstellungen> Datenschutz> Cookies und passen Sie die Cookie-Einstellungen nach Ihren Wünschen an. Weitere Informationen finden Sie unter https://support.mozilla.org/es/kb/habilitar-o-deshabilitar-cookies-en-firefox-para-android
    10. Opera : Drücken Sie bei geöffnetem Opera auf Einstellungen> Optionen> Erweitert> Datenschutz und Sicherheit> Inhaltseinstellungen> Cookies und passen Sie die Cookie-Einstellungen nach Ihren Wünschen an. Weitere Informationen finden Sie unter https://help.opera.com/de/latest/web-preferences/#cookies

Diese Browser unterliegen Aktualisierungen oder Änderungen. Wenn die oben genannten Informationen oder Links veraltet sind oder wenn Ihr Browser nicht in dieser Liste aufgeführt ist (Konqueror, Arora, Flock usw.) oder wenn Sie keine Möglichkeit finden, Cookies zu verwalten , erkundigen Sie sich auf der offiziellen Website oder kontaktieren Sie uns.

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie uns bitte an die folgende E-Mail-Adresse: protecciondatos@prensaiberica.es .

Utiq Service

Wir nutzen den Utiq Service auf dieser Webseite. Der Utiq Service wird von Utiq SA/NV betrieben und in Zusammenarbeit mit Ihrem Netzbetreiber und teilnehmenden Webseiten, wie zum Beispiel uns, erbracht.

Um den Utiq Service bereitzustellen, stehen wir mit Utiq in einer gemeinsamen Datenverantwortlichkeit (sog. «joint controllership»). Als Teil dieser gemeinsamen Datenverantwortlichkeit gilt u.a. Folgendes:

  1. Die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit dem Utiq Service basiert auf der Einwilligung, die wir im Namen des Utiq-Ökosystems auf solchen Webseiten einholen, in die der Utiq Service integriert ist.
  2. Auf Webseiten mit Utiq Service Integration haben Sie Zugang zu einem speziellen Link in der Fußzeile, über den Sie Informationen über den Service und seine Verwaltung erhalten und der Sie über unsere Partnerschaft mit Utiq informiert..
  3. Utiq stellt Ihnen ein zentrales Datenschutzportal (consenthub) zur Verfügung, um Ihnen die Ausübung Ihrer Datenschutzrechte zu erleichtern und es Ihnen zu ermöglichen, Ihre Utiq Einwilligungen und Datenschutzpräferenzen einfach zu verwalten.
  4. Ungeachtet der Tatsache, dass Sie Ihre Rechte in Bezug auf jeden Datenverantwortlichen ausüben können, fungiert Utiq als gemeinsame Kontaktstelle für alle Fragen oder Anliegen, die Sie im Zusammenhang mit dem Utiq Service haben.

Der Utiq Service bietet Ihnen mehr Kontrolle und Transparenz über die Verwendung Ihrer Daten, wenn Sie auf Utiqs Partnerwebseiten personalisierten Erlebnissen oder Analysen zustimmen.

Utiq ist ein optionaler Service. Das bedeutet, dass er standardmäßig inaktiv ist und nur dann eingeschaltet wird, wenn Sie auf einer teilnehmenden Webseite über das spezielle Utiq Pop-up Ihre ausdrückliche Einwilligung geben.

Wenn Sie beim ersten Besuch unserer Webseite Ihre Einwilligung zur Aktivierung des Utiq Services gegeben haben, gibt Utiq nur zwei sichere, so genannte Marketing Signale an uns weiter. Diese werden als martechpass und adtechpass bezeichnet. Dabei handelt es sich um von Utiq generierte Zufallswerte, die es uns ermöglichen, Sie als denselben Besucher zu erkennen, ohne Ihre Identität preiszugeben. So können wir Ihnen personalisierte Inhalte und Werbung anbieten oder Analysen durchführen, je nachdem, welche zusätzlichen Einwilligungen Sie uns für diese Zwecke erteilt haben. Der martechpass und der adtechpass werden zusammen mit den entsprechenden „First Party Cookies“ in Ihrem Browser gespeichert und laufen nach 90 Tagen bzw. 24 Stunden ab.

Weitere Informationen über den Utiq Service finden Sie im Utiq consenthub oder in der Datenschutzerklärung von Utiq.

13. ÄNDERUNGEN

PIMe kann die Datenschutzrichtlinie ändern, um sie an die Änderungen anzupassen, die auf der Website oder in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten auftreten können. In diesem Fall wird PIMe Sie über die üblichen Kommunikationskanäle und ausreichend im Voraus kontaktieren, um Sie über die entsprechenden Änderungen zu informieren, und Ihnen die aktualisierten Datenschutzrichtlinien zusenden.

Die aktualisierten und früheren Versionen der Datenschutzrichtlinie sind jederzeit auf der Website verfügbar.